FANDOM


Geheinisse ist eine Bronze-Trophäe in Detroit: Become Human.

Erhalt Bearbeiten

Ihr erhaltet die Trophäe, in dem Kapitel Mitternachtszug, wenn der Polizist Rose' Haus wieder verlassen hat, ohne Kara weiter zu behelligen.

Ablauf Bearbeiten

Nachdem es an der Tür geklingt hat, bleiben Kara 50 Sekunden, um alle Hinweise auf die Anwesenheit von Androiden zu verstecken. Insgesamt müssen fünf Indizien verborgen werden. In welcher Reihenfolge ihr die Beweise verschwinden lasst, ist egal.

  1. Sprecht mit Luther und schickt ihn und Alice nach oben oder in den Waschraum.
  2. An der Wand unter der Treppe befindet sich eine offenstehende Kammer mit Reserven von Blauem Blut. Schließt die Tür.
  3. Wenn ihr möchtet, könnt ihr Adam noch gut zureden und ihn beruhigen.
  4. Legt die Androiden-Uniform auf der Anrichte in die Schublade darunter (vom Küchentisch kommend an der rechten Wand).
  5. Schließt die Tür zur Wäschekammer (neben der Tür, vor der der Polizist steht).
  6. Sorgt dafür, dass bei dem Magazin auf dem Küchentisch nicht die Seite mit dem Androidenmodell von Kara offen liegt, sondern das andere Cover.
  7. Öffnet die Tür (wenn ihr zu langsam gewesen seid, wird Kara die Tür automatisch öffnen) und lasst die Szene einfach laufen.
  8. Der Verdacht des Beamten muss bei unter 50 Prozent bleiben.

Hinweise Bearbeiten

  • Diese Trophäe trägt dazu bei, die Platin-Trophäe Detroit-Meister zu erhalten.