FANDOM


Jericho ist das fünfte Kapitel in dem Markus der spielbare Protagonist ist.

Dies ist die Ablaufdiagramm-Komplettlösung für das Kapitel mit einer Abschlussrate von 100% und allen Kontrollpunkten.

Handlung Bearbeiten

In dem Kapitel Von den Toten lernte Markus einen Androiden namens Phileas kennen, der ihm den Hinweis auf einen Ort an dem Abweichler frei sein können, gegeben hat. Markus will diesem Hinweis nachgehen: Er sucht Jericho.

Ablauf Bearbeiten

  1. Kontrollpunkt: Markus erreicht die Haltestelle in Ferndale.
  2. Über eine Rückblende erinnert er sich an Phileas' Worte.
  3. Analysiert das Graffiti links, nachdem die Szene gestartet ist.
  4. (Optional) Lest die Magazine:
  5. Begebt euch über das Treppenhaus nach oben.
    • (Optional) Fragt den Androiden nach dem Weg.
  6. Folgt weiter den Zeichen auf den Karten.
  7. Verlasst die Straße (unter dem Zaun hindurch), um das von der Baupalette verdeckte Symbol scannen zu können.
    • (Optional) Sieh dir den abgeschalteten Androiden, beim Betreten des Parkplatzes links, an.
  8. Folgt weiter der Spurensuche.
  9. Nehmt euch den Müllcontainer, um darauf zu steigen.
  10. Erreicht das Dach.
  11. Überquert die Lücke.
    • (Optional) Markus sieht einen weiteren toten Androiden neben einem Container.
  12. Erreicht die Tür.
  13. Erkundet das verlassene Büro.
    • (Optional) Markus sieht noch einen verstorbenen Androiden (gegen eine Säule gelehnt).
  14. Findet den richtigen Ausgang.
  15. Markus findet das Schiff "Jericho".
    • (Optional) Geht über die rostige Brücke, die direkt zum Frachter führt.
      • -> Die Brücke stürzt ein.
  16. Steigt auf den Kran links, folgt dem Weg und springt.
  17. Kontrollpunkt: Markus ist im Inneren des Schiffes.
  18. Findet die Taschenlampe in der Wandhalterung.
  19. Betreten den Maschinenraum.
  20. Markus fällt von dem einstürzenden Laufsteg herunter.
  21. Trefft die Leute von Jericho.

Wissenswertes Bearbeiten

  • Dieses Kapitel geht immer gleich aus. Die einzigen optionalen Aktionen sind das Lesen der Magazine und das Entdecken der abgeschalteten Androiden.