FANDOM


Todd Williams' Haus ist ein Schauplatz in Detroit: Become Human. Das Gebäude liegt in North Corktown, Detroit und ist ein zweistöckiges Wohnhaus.

Hintergrund Bearbeiten

Todds Haus in der 4203 Harrison Street demonstriert eindrucksvoll den bau wirtschaftlichen Umschwung in der Region: Überall werden neue Häuser und Straßen errichtet. Dennoch wirkt die Gegend grau und leblos.

Das Wohnhaus selbst ist gewöhnlich aufgebaut: Beim Betreten durch die Haupteingangstür findet sich der Gast in einem offenen Wohnraum, gegenüber der Treppe ins Obergeschoss wieder. Rechts davon ist eine Essecke mit dem Wohnzimmer daneben. Im Hintergrund befindet sich eine einfache Küche, die durch eine Tür vom Waschraum getrennt ist. Sowohl vom Hauptwohnraum aus, als auch aus der Waschküche heraus, kann der Hinterhofgarten betreten werden. Dieser ist, wie der Rest des Hauses, ungepflegt, verwildert und zugemüllt. Dennoch hängt dort eine Wäscheleine. Außerdem steht am Zaun der Veranda, auf dem Rasen, eine Waschmaschine oder ein Trockner.

Im oberen Stockwerk geradeaus befindet sich Todds Schlafzimmer. Gegenüber davon ist ein WC. Weiter den kahlen Flur entlang links ist ein weiteres Badezimmer, mit einer Duschwanne. Gegenüber davon befindet sich das Zimmer von Alice.


Vorkommen Bearbeiten

Ein neues Zuhause Bearbeiten

Todd und Kara kommen im Haus an. Todd stellt Alice Kara vor und fordert Kara auf, das Haus zu putzen. Er wird fernsehen und Red Ice zu sich nehmen. Bleibt Kara zu lange in der Nähe des Fernsehers, wird Todd sie wütend auffordern, wegzugehen. Kara kann mit Alice im Hinterhof sprechen und ihre Beziehung verbessern. Wenn Kara die Kleider im Hinterhof nochmal wäscht, wird sie etwas Red Ice finden. Todd erscheint plötzlich und warnt sie, sich von seinen Sachen fernzuhalten. Nach der Reinigung der ersten Etage bittet Todd Kara, die zweite Etage zu reinigen.

Stürmische Nacht Bearbeiten

Um 21:14 Uhr weckt Kara Todd auf und sagt, das Abendessen sei fertig. Als Todd und Alice an den Tisch gehen, wird Kara das Essen an den Tisch bringen. Todd wird dann seinen Hass auf Androiden preisgeben, weil sie seinen Job übernommen und sein Leben ruiniert haben. Er glaubt auch, dass es ein Witz ist, Kara einzustellen, um sich um die Familie zu kümmern. Todd wendet sich dann an Alice, von der er glaubt, dass sie dafür verantwortlich ist, dass sie seine Frau verlassen hat. Verängstigt geht Alice nach oben in ihr Zimmer, während Todd ihr sagt, dass sie zurückkommen soll. Todd befiehlt Kara, sich nicht zu bewegen, oder er zerstört sie wie beim letzten Mal. Todd wird dann zur Couch gehen und über sein Leben schimpfen. Dann nimmt er Red Ice und beschließt, Alice eine Lektion zu erteilen.

Bei der Erkenntnis, dass Todd Alice Schaden zufügen wird, bricht Kara ihr Programm ab und wird abweichend. Wenn sie versucht, mit Todd zu reden, wird er sie am Hals packen und drohen, dass sie ihm aus dem Weg geht. Er lässt sie fallen und zieht sofort seinen Gürtel aus und geht Alice nach. Wenn Kara versucht, Todd auf der Treppe oder im Flur zu blockieren, wird er sie aus dem Weg schieben. Kara kann zu Todds Zimmer gehen, um seine Waffe zu nehmen. Wenn sie die Waffe nimmt, bevor Todd nach oben geht, geht er sofort in Alice' Zimmer. Wenn sie nach Todd zu Alice geht, wird er Kara sagen, dass sie gehen soll, aber sie weigert sich.

Als er merkt, dass sie nicht auf ihn hört, packt er sie und beginnt einen Kampf. Wenn Kara gegen Todd mit der Waffe kämpft, wird sie ihn entweder mit seinem Gürtel bewusstlos schlagen (wenn Kara erfolgreich gegen Todd ist) oder ihn stoßen (falls Kara es nicht schafft, Todd zu kämpfen). Wenn Kara Todd mit der Waffe bekämpft, wird sie ihn töten (wenn Kara die Waffe greift) oder Alice wird ihn töten (wenn Kara die Waffe nicht greift). Todd zu töten führt dazu, dass Kara und Alice fliehen. Wenn Kara vor Todd zu Alice geht, wird Alice sie warnen, dass Todd kommt. Wenn Kara versucht, mit Todd zu sprechen, wird er sie aus dem Weg schieben, um zu Alice zu gelangen und den Kampf zu beginnen.

Wenn Kara mit Alice flieht, müssen sie sich im Badezimmer, in der Toilette oder in Todds Zimmer verstecken. Wenn sie sich nicht verstecken, wird Todd kommen und Alice in ihr Zimmer bringen, woraufhin Kara nach Todd zu Alice geht. Wenn Kara versucht, durch das Fenster zu entkommen, betritt Todd Alice' Zimmer. Wenn Kara entweder mit Todd konfrontiert wird oder ihn nicht loslässt, beginnt der Kampf, doch Kara schlägt das Fenster zu Todd, wenn sie den Kampf verliert. Wenn Kara sich befreien kann, rutschen sie und Alice das Dach hinunter und gehen zum Bus, um Todd zu entkommen. Wenn Todd von Kara bewusstlos geschlagen wurde oder Kara mit Alice flieht, jagt Todd sie im Flur oder im Erdgeschoss.

Wenn Kara ins Wohnzimmer rennt oder die Tür nicht öffnet, greift Todd sie an und versucht, Alice zu holen. Kara und Alice gehen dann in den Hinterhof, wenn sie Todd aus dem Weg gehen. Wenn Kara die Tür erfolgreich entriegelt oder aus dem Wohnzimmer entkommt, gehen sie und Alice zum Bus und entkommen Todd. Wenn Kara den Kampf nicht gewinnen kann, von Todd im Flur oder Hinterhof erwischt wird, den Bus verpasst oder nicht am Fenster flieht, wird Todd sie zerstören und Alice töten, wobei er ihren Körper in ihr Bett legt, während Kara sich abschaltet an dem Ort, an dem Todd sie zerstört hat.

Alternativ, wenn Kara nicht abweichend wird oder zu langsam zu Alice geht, wird Todd Alice töten. Kara geht dann in Alice' Zimmer und sieht Todd eine tote Alice ins Bett bringen. Todd wird Kara dann die Schuld dafür geben, dass dies geschah und zerstört sie. Damit ist Karas Geschichte beendet.

Galerie Bearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

Wissenswertes Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.