FANDOM


Achtung! Auf dieser Seite befinden sich markante Spoiler zur Handlung von Detroit: Become Human.

Das Traci Duo, ist ein Liebespaar, bestehend aus der blauhaarigen und der braunhaarigen Traci.

Hintergrund Bearbeiten

Die beiden lernten sich im Eden Club, einem Bordell, dass ausschließlich Androiden als Prostituierte und Stripper anbietet, kennen. Beide wurde von CyberLife zu diesem Zweck produziert.

Kapitel Bearbeiten

Beteiligung Bearbeiten

Connor und Hank werden zum Eden Club beordert, um dort einen Mordfall, in den Abweichler involviert sein könnten, zu untersuchen.

Dort angekommen, finden sie eine stark beschädigte androidische Prostituierte. Connor kann sie für kurze Zeit reaktiven. Sie berichtet, dass der Kunde zwei Mädchen haben wollte. Der Mann begann die beiden Androidinnen zu schlagen und zerstörte dabei die Zeugin, die Connor nun befragt.

Die zweite Traci, die den Vorfall miterlebt hat und die mögliche Mörderin des Freiers ist, hatte blaues Haar.

Bald stellt sich heraus, dass die blauhaarige Traci das Opfer tatsächlich getötet hat. In den Lagerräumen des Nachtclubs können die Detectives sie ausfindig machen und werden unvermittelt von der braunhaarigen Traci angegriffen. Die vier kämpfen sich durch die Räumlichkeiten bis nach draußen. Dort hat Connor schließlich die Möglichkeit, auf eine der beiden zu schießen. Wenn er dies macht, wird sich die andere das Leben nehmen. Wenn Connor beschließt, nicht zu schießen, bekommt er noch einen letzten Tritt mit High-Heels ins Gesicht, ehe sich die Situation beruhigt. Die blauhaarige Traci erklärt dann, was passiert ist: Der Freier zerstörte die Zeugin und die blauhaarige Traci bekam Angst, dass er mit ihr das selbe machen würde. Also erwürgte sie ihn und flüchtete sich zurück in die Arme ihrer Geliebten - die braunhaarige Traci.

Wenn die beiden noch am Leben sind, schließen sie sich Jericho an.