FANDOM


Der Vernarbte Android ist ein unbekanntes Androiden-Modell in Detroit: Become Human. Sie war eines der Experimente von Zlatko Andronikov.

Beteiligung Bearbeiten

Zlatko Bearbeiten

Befreit Kara Zlatkos Monster aus dem Keller, gehört der vernarbte Android zu denen die Zlatko als Rache für ihre Misshandlungen töten, nachdem Luther Zlatko die Schrotflinte aus der Hand ries.

Kampf um Detroit - Kara gefangen Bearbeiten

Wenn der Vernarbte Androide befreit wurde, trifft Kara sie in Rückruf-Zentrum 5 wieder wenn Kara von der U.S. Army gefangen genommen wurde.

Der Android erklärt das sie und einige andere von Zlatkos Monster gefangen genommen wurden, weil einige Menschen sie gesehen haben und sie Monster nannten. Sie erzählt Kara, dass einige ihrer Androiden von der Armee erschossen und zerstört wurden.

Wenn Kara und Alice voneinander getrennt sind kann Kara den Android ansprechen und fragen ob sie Alice gesehenen hat, was der Android verneint. Später, wenn Kara und Alice in einer Reihe stehen, bietet der vernarbte Android an, den Soldaten abzulenken, damit Kara zu Alice gehen kann.

Wenn Kara Jerry anstelle des vernarbten Android verwendet, um die Wachen abzulenken, kann sie verwendet werden, um ihre Aufmerksamkeit abzulenken und dem Trio oder Duo die Flucht zu ermöglichen. So oder so, wenn Kara ihr Angebot annimmt, machen der vernarbte Androide und ein anderer Androide Geräusche und schlagen gegen das Zaun, was die Soldaten ärgert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.